Daten der Weltgeschichte

April 1809, Vertrag Großbritanniens mit dem Sikh-Reich im Punjab

Indien

Lord Minto, der britische Generalgouverneur in Indien, lässt mit dem Sikh-Fürsten Ranjit Singh einen Vertrag abschließen, der die Grenze der britischen Einflusssphäre vom Sikh-Reich im Punjab klärt. Der Vertrag hält bis zum 1. Sikh-Krieg 1845.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon