wissen.de
Total votes: 35
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Kapriole

◆ Ka|pri|o|le
f.; , n
1
Luftsprung
2
tolles Stückchen, verrückter Streich
3 Hohe Schule
Sprung auf der Stelle mit angezogenen Vorder u. nach hinten ausgestreckten Hinterbeinen
[< ital. capriola »Bocksprung«, < lat. caper »Ziegenbock«; verwandt mit Kaprice, Capriccio]
Die Buchstabenfolge ka|pr kann auch kap|r getrennt werden.
Total votes: 35