Lexikon

Abrssimow

Abrasimow
Pjotr Andrejewitsch, sowjetischer Diplomat, * 16. 5. 1912 Boguschewskoje, Gebiet Witebsk; ab 1956 fast ständig im auswärtigen Dienst: 1956/57 Botschaftsrat in der Volksrepublik China, 19571961 Botschafter in Polen, 19621971 in der DDR (führte 1970/71 die Verhandlungen mit den Westmächten über das Berlin-Abkommen). 19711973 Botschafter in Frankreich, 19751983 wieder Botschafter in der DDR, 1985/86 Botschafter in Japan. Erinnerungen: „300 Meter vom Brandenburger Tor“ 1985.
Fischer_NEU_02.jpg
Wissenschaft

Karriere mit Cash

Als ich in den 1970er-Jahren in einem Laboratorium arbeitete und auf eine akademische Karriere hoffte, beobachtete ich immer wieder, wie einzelne Leute mit ihren Publikationen tricksten: Da es weniger auf die Qualität der einzelnen Veröffentlichungen und mehr auf deren Quantität ankam, setzte beispielsweise ein Forscher alles...

Mit einem Georadar lässt sich aus der Luft die Struktur der Erde erkunden. Georadar, Messung
Wissenschaft

Moderne Schatzsuche

Künstliche Intelligenz und Sensoren unterstützen Bergbauunternehmen beim Aufspüren und Erkunden von Erzvorkommen. von KLAUS JACOB Als im Jahr 1170 im Erzgebirge in der Gegend von Freiberg zufällig Silber gefunden wurde, tobte das erste „Berggeschrei“, eine Art Goldrausch. Bergleute, Händler, Köhler, Vagabunden – alle möglichen...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon