wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Anstalt

öffentliches Recht
institutionell von der allgemeinen Verwaltung abgehobene, mit personellen und sachlichen Mitteln ausgestattete Funktionseinheit zur dauerhaften Verfolgung eines bestimmten öffentlichen (Verwaltungs-) Zwecks des jeweiligen Anstaltsträgers (Bund, Land, Gemeinde) z. B. Krankenanstalten, Schulen, Bibliotheken, Museen, Versicherungsanstalten, öffentliche Kreditinstitute, Rundfunkanstalten.
Total votes: 16