wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Astrid-Lindgren-Preis

1967 anlässlich des 60. Geburtstags von Astrid Lindgren ins Leben gerufener Literaturpreis zur Auszeichnung eines jeweils besten Manuskriptes der Kinder- oder Jugendliteratur; gestiftet vom Verlag Friedrich Oetinger als deutscher und vom schwedischen Kinderbuchverlag Rabén & Sjögren als schwedischer Preis; seit 2003 wird daneben von der schwedischen Regierung ein Astrid Lindgren Memorial Award auch für internationale Autoren vergeben; der deutsche Preis wird jeweils zu den runden Geburtstagen Astrid Lindgrens im Rahmen eines Wettbewerbs ausgelobt, der schwedische und internationale Preis wird jährlich verliehen; dotiert mit 10 000 Euro.
Total votes: 37