wissen.de
Total votes: 59
LEXIKON

Bngkok

Krung Thep
Hauptstadt von Thailand, am Menam Chao Phraya, 6,8 Mio. Einwohner, als Agglomeration 11,5 Mio. Einwohner; politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum Thailands; Erzbischofssitz; Universitäten, Kunstakademie, Nationalmuseum, Nationalgalerie, Nationaltheater; ummauerter Palastbezirk mit Königspalast (18761882) und Tempel Wat Phra Keo (darin der Smaragd-Buddha), zahlreiche buddhistische Kloster- und Tempelanlagen, Paläste; „Schwimmende Märkte“, zoologischer Garten; Börse; Zementfabriken, Fahrzeugbau, Textil-, Schmuck- und Nahrungsmittelindustrie, Ölraffinerien, Werften; Tourismus; Hochbahn-Netz, U-Bahn; wichtigster Verkehrsknotenpunkt Thailands, Handelshafen (Reis, Teakholz), zwei internationale Großflughäfen. 1782 von König Rama I. gegründet.
Total votes: 59