wissen.de
You voted 5. Total votes: 27
LEXIKON

Böttcher

Jürgen, Pseudonym Strawalde, deutscher Filmregisseur und Maler, * 8. 7. 1931 Strahwalde; stilbildender Dokumentarfilm-Regisseur der DDR, ab 1960 bei der DEFA; mit großer atmosphärischer Dichte drehte er Filme im Stil der Nouvelle Vague; als Maler schuf er hauptsächlich Assemblagen; Filme: „Jahrgang 45“ 1966 (erst 1990 öffentlich aufgeführt); „Martha“ 1978; „Die Mauer“ 1990.
You voted 5. Total votes: 27