wissen.de
Total votes: 162
LEXIKON

Briefroman

eine Form des Romans, die ganz oder vorwiegend aus Briefen des Helden an Personen seines Lebenskreises, z. T. auch aus ihren Antworten besteht; zuerst als literarische Gattung von S. Richardson und J.-J. Rousseau verwandt. Goethes „Leiden des jungen Werthers“ 1774 und F. Hölderlins „Hyperion“ 17971799 gelten als die bedeutendsten deutschsprachigen Beispiele.
Total votes: 162