wissen.de
Total votes: 90
LEXIKON

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Abk. BLE, durch Gesetz vom 2. 8. 1994 aus der Bundesanstalt für landwirtschaftliche Marktordnung u. dem Bundesamt für Ernährung und Forstwirtschaft zusammengelegte bundesunmittelbare rechtsfähige Anstalt des öffentl. Rechts im Geschäftsbereich des Bundesministers für Ernährung, Landwirtschaft u. Verbraucherschutz; Sitz: Bonn. Aufgaben der BLE sind u. a.: Regelung u. Ordnung der landwirtschaftl. Märkte u. Durchführung der gemeinsamen Marktorganisationen, Aufnahme von Kassenkrediten zur Durchführung bestimmter EU-Maßnahmen, Ernährungssicherstellung u. Ernährungsvorsorge, Erprobung neuer Formen u. Wege der Vermarktung.
Total votes: 90