wissen.de
You voted 5. Total votes: 65
LEXIKON

Charts

[tʃa:ts; Plural; englisch]
Bezeichnung für regelmäßig veröffentlichte Listen mit den meistverkauften Singles (Maxi-CDs) oder Alben (CDs) aus mehreren Musikrichtungen, z. B. Pop, Jazz und Klassik. Basis für diese Daten sind die bei den Händlern abgefragten Verkaufszahlen, die Playlists der Rundfunkstationen sowie Download-Statistiken. Die bekanntesten Charts sind die der amerikanischen Musikzeitschrift Billboard, die erste Charts schon 1914 erstellte; die deutschen Musikcharts ermittelt seit 1976 die media control GmbH.
You voted 5. Total votes: 65