wissen.de
Total votes: 18
LEXIKON

Clergue

[
klɛ:rg
]
Lucien, französischer Fotograf, * 1934 Arles; 1952 erste Versuche mit der Kamera, ermuntert durch J. Renoir. Freundschaft mit P. Picasso, P. Eluard, R. Barthes u. J. Cocteau; lebt in Arles; dort Initiator der „Rencontres Internationales de la Photographie“. Clergues Bilder wirken statisch und sind bis ins letzte Detail durchgearbeitet. Seine Themen sind u. a. Zirkus und Theater, Mannequins, Tierkadaver, der weibliche Körper, Zigeuner, Stierkampf und der (mythologische) Akt. Clergue hat mit seinen fotografischen Arbeiten weltweit großen Erfolg.
Total votes: 18