wissen.de
Total votes: 39
LEXIKON

Dtensatz

logische, oft auch physikalisch zusammengehörende Menge von Daten innerhalb einer Datei. Ein Datensatz besteht aus Datenfeldern, die sinngemäß zusammengehören. So werden die Sätze einer Kundenstammdatei gebildet aus Datenfeldern wie dem Kundennamen, der Kundennummer, der Postleitzahl, dem Wohnort sowie Straße und Hausnummer.
Total votes: 39