wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Dryopthecus

[
der; griechisch
]
ausgestorbene europäische Menschenaffengattung aus dem mittleren bis späten Miozän (vor 1013 Mio. Jahren), bekannt durch Funde aus Frankreich, Spanien und Österreich. Im Allgemeinen werden zwei Arten, Dryopithecus fontani und Dryopithecus laietanus, unterschieden. Möglicherweise gehören auch die zahlreichen Skelettreste des Rudapithecus aus Ungarn zu Dryopithecus In seinen robusten Gliedmaßen ähnelt Dryopithecus etwa heutigen Schimpansen, während sich Schädel und Zähne wenig von denen des afrikanischen Proconsul unterscheiden.
Total votes: 0