Lexikon

Entzugserscheinungen

Entziehungssyndrom; Abstinenzerscheinungen
bei plötzlichem Entzug gewohnheitsmäßig benutzter Rausch- oder Genussmittel auftretende Reizerscheinungen wie Kopfschmerzen, Mattigkeit, Depression und Verstimmung, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Schlaflosigkeit und Delirien, aber auch lebensbedrohliche Kreislaufstörungen. Entziehungskur.

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache