Lexikon

Erdrutsch

das Abgleiten von Erdmassen an Steilhängen (meist auf unterlagernden Wasser stauenden Schrägschichten) durch die Schwerkraft. Das Abgleiten weicher Erde wird auch Bergschlipf genannt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon