Lexikon

Forckenbeck

Max von, dt. Politiker, * 21. 10. 1821 Münster,  26. 5. 1892 Berlin; nach Teilnahme an der Revolution 1848 Anwalt; seit 1858 Parlamentarier, 1866 1873 Präs. des preuß. Abgeordnetenhauses, 1874 1879 des Reichstages; 18731878 Oberbürgermeister von Breslau, 18781892 von Berlin; führendes Mitgl. der Fortschrittspartei, einer der Hauptgegner Bismarcks im preuß. Heeres- u. Verfassungskonflikt; 1866 Mitbegründer der Nationalliberalen Partei, deren konservative Wende er 1878/79 nicht mitvollzog.
Mikrobiologie, Epibionten, Schildkröte
Wissenschaft

Per Anhalter durch den Ozean

Viele Meeresbewohner beherbergen einen Mikrokosmos aus Bakterien und anderen Kleinstlebewesen. Mikrobiologische Untersuchungen helfen, ihn zu erkunden. von BETTINA WURCHE Seekühe, Meeresschildkröten und sogar die kleinen Krill-Krebse haben auf ihren Reisen blinde Passagiere an Bord: Ihre Körperoberfläche sondert im Wasser einen...

Fischer_NEU_02.jpg
Wissenschaft

Triumph des Möglichen

Als Galileo Galilei seine Idee eines Buches der Natur verkündete, das in der Sprache der Geometrie verfasst sein müsse, machte er Gott zu einem Mathematiker, und viele denkende Menschen stimmten ihm zu. Sie stimmten ihm erst recht zu, nachdem Isaac Newton die Kräfte zwischen Massen mithilfe einer Formel – einem Naturgesetz in...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon