wissen.de
Total votes: 5
LEXIKON

Ikonologie

[
griechisch
]
eine Forschungsrichtung der Kunstgeschichte, die in Ergänzung zur wertindifferenten Methode der Formanalyse und der Ikonographie die symbolischen Formen eines Kunstwerks deutet; erstmals von A. Warburg in seinen Untersuchungen der Fresken im Palazzo Schifanoia in Ferrara (1912) angewandt und besonders von E. Cassirer gepflegt. E. Panofsky entwickelte 1939 ein Dreistufenschema der Interpretation (präikonographische, ikonographische und ikonologische Analyse).
Total votes: 5