wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

Leuchtelektron

ein Elektron, das sich auf der äußersten, nicht abgeschlossenen Schale eines Atoms befindet; das Leuchtelektron gibt bei der Emission oder Absorption einer elektromagnetischen Strahlung durch Atome oder Moleküle die Strahlungsenergie ab bzw. nimmt sie auf.
Total votes: 22