wissen.de
Total votes: 44
LEXIKON

Luftfederung

Luftfeder; Gasfeder
eine Federung, die die Zusammendrückbarkeit einer in einen Balgen oder Zylinder eingeschlossenen Gasmenge zur Fahrzeugfederung ausnutzt. Man unterscheidet Luftfedern mit unveränderlichem Gasgewicht und solche mit unveränderlichem Gasvolumen. Letztere benötigen eine Gas-(Pressluft-)Beschaffungsanlage (Luftpumpe) und machen die sog. Niveauregulierung möglich.
Total votes: 44