wissen.de
Total votes: 41
LEXIKON

Lugosi

Bela, eigentlich Béla Ferenc Dezső Blaskó, US-amerikanischer Schauspieler ungarischer Herkunft, * 20. 10. 1882 Lugos (Lugoj),  16. 8. 1956 Los Angeles; machte sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Schauspieler auf ungarischen Bühnen einen Namen; gab sein Leinwanddebüt während des 1. Weltkriegs; musste Ungarn 1919 wegen seines Engagements für die Räterepublik verlassen und gelangte über Wien und Berlin schließlich 1921 in die USA; erreichte 1931 Starruhm durch die Hauptrolle in dem Film „Dracula“; spielte danach in zahlreichen Horrorfilmen: „White Zombie“ 1932; „Der Rabe“ 1935“; „Frankensteins Sohn“ 1939; „Der Wolfsmensch“ 1941; „Der Leichendieb“ 1945; „Abbott und Costello treffen Frankenstein“ 1948 u. a.
Total votes: 41