wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

Montana

[
mɔnˈtænə
]
Abkürzung Mont.
Flagge von Montana
Unionsstaat im Nordwesten der USA, 380 850 km2, 902 000 Einwohner; Hauptstadt Helena. Im Westen hat Montana Anteil an den Rocky Mountains (20003000 m hoch, sehr erzreich); östlich davon erstrecken sich die von 1500 m abfallenden kühl-semiariden Plateaus der Great Plains. Die Landwirtschaft ist der wichtigste Wirtschaftszweig: im Nordosten und im Zentrum hochwertiger Weizen, Gerste und Mais; im trockeneren Süden Rinderzucht; reiche Minerallager; Erdöl- und Erdgasförderung; Erzverhüttung, Holz-, Metall- u. a. Industrie; Fremdenverkehr. Montana wurde 1889 als 41. Staat in die Union aufgenommen.
Total votes: 29