Lexikon

Motlanthe

Kgalema, südafrikanischer Politiker (ANC), * 19. 7. 1949 Alexandra, Johannesburg; engagierte sich früh gegen das Apartheid-Regime; wurde 1977 wegen seiner Tätigkeit für den verbotenen African National Congress (ANC) zu einer zehnjährigen Freiheitsstrafe verurteilt, die er auf der Gefängnisinsel Robben Islands vor Kapstadt verbüßen musste; nach seiner Entlassung 1987 für die Bergarbeitergewerkschaft National Union of Mineworkers (NUM) tätig, seit 1992 als Generalsekretär; 19972007 Generalsekretär und seit Ende 2007 stellvertretender Vorsitzender des ANC; Mitte 2008 Ernennung zum Minister ohne Geschäftsbereich; nach dem Rücktritt von Thabo Mbeki 2008/09 Staatspräsident, seit 2009 Vizepräsident.
Biogas , Energiequelle
Wissenschaft

Mehr als eine Quelle grünen Stroms

Deutsche Wissenschaftler erforschen, wie sich Biogas umweltfreundlicher erzeugen und besser nutzen lässt als bisher. von TIM SCHRÖDER Es ist noch nicht allzu lange her, da wurde das Biogas viel gepriesen. Ernteabfälle oder Gülle zu vergären, um daraus einen Brennstoff zu machen, das galt als hundertprozentig „öko“. Die...

Faszination-Vielfalt-Mai-20-19-c-Sven-Traenkner-scaled.jpg
Wissenschaft

  Vom Leben und  Sterben der Arten

In den letzten rund 440 Millionen Jahren gab es fünf Massenaussterben. Forschende untersuchen, was den derzeitigen Artenschwund bewirkt. Sie liefern wichtige Erkenntnisse als Grundlage für Politik und Umweltschutz. Kompakt Es gibt viele Gründe für den Artenschwund. Doch künftig wird sich verstärkt die Erderwärmung auswirken....

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon