wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Paralse

[
die; griechisch
]
vollkommene Bewegungslähmung eines oder mehrerer Muskeln als Folge von Schädigungen in den motorischen Nervenbahnen; die progressive Paralyse (Dementia Paralytica, sog. Gehirnerweichung), ist der Schwund von Hirnrinde und Markfasern infolge einer nicht ausgeheilten Syphilis; führt zu körperlichem Verfall und Demenz.
Total votes: 0