wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Quad

vierrädriges, offenes Kraftfahrzeug, dessen Aufbau hinsichtlich der Sitze und der Betätigungseinrichtungen kraftradähnlich ist, häufig mit Allradantrieb als Geländefahrzeug (All Terrain Vehicle). Je nach Motorhubraum u. -leistung, Höchstgeschwindigkeit und Leermasse können Quads eingestuft werden als Leicht-Kfz bis 45 km/h, vierrädriges Kfz zur Personenbeförderung oder zur Güterbeförderung sowie als land- und forstwirtschaftliche Zugmaschine.
Total votes: 0