Lexikon

Seekrieg

der Kampf zwischen Seestreitkräften. Er ist meist nur Teil des gesamten Kriegsgeschehens und dient dann besonders der Blockade oder umgekehrt der Offenhaltung der Seewege, auf denen die Krieg führende Macht Zufuhren erhält. Der Seekrieg wird nach besonderen strategischen Gesichtspunkten geführt, deren taktische Berücksichtigung jedoch mit der Entwicklung der Kriegsschiffe, der Waffen, besonders der Unterseeboote und der Luftwaffe, starkem Wechsel unterworfen ist.

Geschichte

Die Geschichte des Seekriegs kann man nach dem Hauptantrieb der Schiffe einteilen: in die Epoche der Riemenschiffe, der Segelschiffe und der von Maschinen angetriebenen Schiffe. Die letzte große Schlacht der Riemenschiffe war die bei Lepanto, in der Juan dAustria 1571 mit der spanisch-venezianischen Flotte die Türken besiegte. Angriffsformation war die Dwarslinie (mit dem Bug zum Feind). Große Schlachten zwischen Segelflotten gab es ab 1588, beginnend mit den Gefechten der Engländer gegen die Spanische Armada. Als Hauptgefechtsformation bildete sich die Kiellinie heraus, um die Breitseiten der Geschütze ins Gefecht zu bringen: So führte der Weg zum Linienschiff. Mit neueren Entwicklungen wie Mine u. Torpedo, Flugkörper, U-Boot u. Flugzeugträger entstanden auch neue Arten des Seekriegs. Weltkrieg.
Point_of_View_of_a_young_baby_boy_asking_his_mom_to_be_picked_up_form_the_ground._His_hands_are_in_the_air_and_he\'s_looking_at_you_directly_in_the_eyes._His_mouth_is_in_a_little_circle_and_his_eyes_are_wide_open._He\'s_got_mid_length_blond_hair_and_is_wear
Wissenschaft

Wie aus Gebrabbel Sprache wird

Sprachwissenschaftler und Entwicklungspsychologen erforschen, wie Kinder sprechen lernen und was dabei in ihrem Gehirn geschieht. Offenbar finden schon im Säuglingsalter komplexe Prozesse statt. von ANDREA MERTES Neulich auf der Straße: Eine Mutter schiebt ihr Baby im Buggy, ein Hund läuft vorbei. Daraufhin beugt die Mutter sich...

See, Natur
Wissenschaft

Ein See im Stresstest

Früher war es der massive Zuwachs von Algen, heute ist es die starke Verbreitung des Stichlings und die Invasion der Quagga-Muschel: Der Bodensee hat immer neue Herausforderungen zu meistern. Limnologen untersuchen im Projekt Seewandel, ob und wie er mit den veränderten Umweltbedingungen fertig wird. von KLAUS ZINTZ Nur kurze...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon