wissen.de
Total votes: 45
LEXIKON

Umschuldung

Umwandlung kurzfristiger in langfristige Kredite, Verlängerung fälliger Kredite, Zusammenfassung von Krediten mehrerer Gläubiger und Übernahme durch einen (neuen) Kreditgeber, auch Ersetzung von Fremdkapital durch Eigenkapital in einem Unternehmen (Konsolidierung). Im Privatbereich spielt Umschuldung eine Rolle, wenn kurzfristige Darlehen mit hohen Tilgungsraten nicht bedient werden können oder wenn sich, z. B. bei der Immobilienfinanzierung, die Zinskonditionen verändert haben. Konversion.
Total votes: 45