wissen.de
You voted 4. Total votes: 41
LEXIKON

Vevey

[
vəˈvɛ
]
schweizerische Bezirkshauptstadt im Kanton Waadt, am Nordufer des östlichen Genfer Sees, 383 m ü. M., 16 200 Einwohner; Museen; Nahrungs- und Genussmittelindustrie (Nestlé AG), grafische Industrie; traditionsreiches Zentrum des waadtländischen Weinanbaus, seit 1819 alle 25 Jahre (zuletzt 1999) das größte schweizerische Weinfest „Fête des vignerons“; Kurort, Tourismus.
You voted 4. Total votes: 41