wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Wessel

Horst, deutscher Student, * 9. 10. 1907 Bielefeld,  23. 2. 1930 Berlin; war ab 1929 SA-Sturmführer in Berlin; starb an Verletzungen, die ihm ein Kommunist aus politischen und privaten Motiven zugefügt hatte. Nach seinem Tod wurde Wessel von Goebbels zum Märtyrer der NSDAP stilisiert. Sein Lied „Die Fahne hoch ...“ (Horst-Wessel-Lied) bildete 19331945 mit dem Deutschlandlied die deutsche Nationalhymne.
Total votes: 0