wissen.de
Total votes: 34
GESUNDHEIT A-Z

Analgesie

die Ausschaltung von Schmerzen bzw. der Schmerzempfindung. Eine Analgesie entsteht entweder durch eine Verletzung oder Erkrankung von Nervenfasern, die die Schmerzempfindungen zum Gehirn leiten, oder durch verschiedene Medikamente. Diese Medikamente setzen Ärzte entweder bei einer Narkose oder zur Behandlung von dauerhaften, starken Schmerzen ein. Auch Analgetikum.
Total votes: 34