wissen.de
Total votes: 67
GESUNDHEIT A-Z

Hyperaktivität

übermäßiger Bewegungsdrang bei innerer Unruhe. Hyperaktivität tritt im Rahmen verschiedener psychischer Erkrankungen (z. B. Manie, hyperaktives Syndrom) oder im Rahmen von Teilleistungsstörungen auf, die sich bei sehr kleinen Frühgeborenen oder Kindern mit einem Sauerstoffmangel unter der Geburt entwickeln können.
Total votes: 67