Gesundheit A-Z

Spiritus

Ethanol bzw. Alkohol; je nach Zusammensetzung unterscheidet man z. B. Spiritus camphoratus (Kampferspiritus aus Kampfer, Ethanol und Wasser zum Einreiben bei rheumatischen Erkrankungen), Spiritus dilutus (verdünnter Alkohol zur Desinfektion von Händen und Geräten), Spiritus vini gallici (Franzbranntwein aus Ethanol, Wasser, Farb- und Aromastoffen zur äußerlichen Anwendung bei Muskelverspannungen und Muskelkater) usw.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache