wissen.de
Total votes: 43
GESUNDHEIT A-Z

Systole

im weiteren Sinn das rhythmische Zusammenziehen eines muskulären Hohlorgans (im Gegensatz zur Diastole). Im engeren Sinn die Kontraktion des Herzkammermuskels zum Auswurf von Blut in den Körper- oder Lungenkreislauf.
Total votes: 43