Gesundheit A-Z

Systole

im weiteren Sinn das rhythmische Zusammenziehen eines muskulären Hohlorgans (im Gegensatz zur Diastole). Im engeren Sinn die Kontraktion des Herzkammermuskels zum Auswurf von Blut in den Körper- oder Lungenkreislauf.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache