wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Coup

Coup
[ku:]
m.
9
1.
Schlag, Hieb
2.
Kunstgriff, Kniff
3.
kühnes Unternehmen
[< 
frz.
coup
„Stoß, Schlag; Streich, kühne Handlung“, < 
ital.
colpo
„Schlag“, über vulgärlat. *
colpus
< 
lat.
colaphus,
griech.
kolaphos,
beides „Faustschlag“]
Total votes: 0