wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Neffe

Sohn des Bruders oder der Schwester
aus
mhd.
neve,
ahd.
nevo; aus
germ.
*nefon „Enkel; Neffe“; auch das indogermanische Ursprungswort *nepot bedeutet sowohl „Enkel“ als auch „Neffe“; erst in später germanischer Zeit wurde die Notwendigkeit einer Differenzierung der beiden Verwandtschaftsverhältnisse gesehen und neue Bezeichnungen für die Kindeskinder entstanden; das indogermanische Wort setzt sich wohl zusammen aus *ne „nicht“ und *poti „Gebieter“, bedeutet also ursprünglich „Untergebener, Unmündiger“
Total votes: 0