Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

abgleiten

b|glei|ten
V.
56, ist abgeglitten; o. Obj.; geh.
1.
langsam abrutschen;
er ist von der Pedale seines Fahrrads abgeglitten
2.
übertr.
sich verschlechtern, absteigen;
in die Obdachlosigkeit a.
3.
ohne Wirkung bleiben;
die Worte glitten an ihm ab

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Lexikon Artikel