Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Autotomie

Au|to|to|mie
f.
Selbstverstümmelung (von Tieren) durch Abwerfen eines Körperteils bei Gefahr (z. B. bei Eidechsen)
[< 
griech.
autos
„selbst“ und
tome
„Schnitt“]

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch