wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Dissens

Dis|sns
m.
1
1.
Meinungsverschiedenheit (z. B. bei Vertragsabschlüssen)
2.
Abweichung (einer Willenserklärung vom Willen)
[< 
lat.
dissensio
„Meinungsverschiedenheit, Uneinigkeit, Streit“, < 
dis
„auseinander“ und
sensus
„Sinn, Meinung, Denkweise“]
Total votes: 0