Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Eviktion

Evik|ti|on
f.
gerichtliche Entziehung von Besitz zugunsten einer anderen Person, die größeres Recht darauf hat
[< 
lat.
evictio,
Gen.
onis,
„gerichtliche Wiedererlangung seines Eigentums vom bisherigen Besitzer“, zu
evincere
„gänzlich besiegen“, →
evinzieren
]

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache