Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Fessel1

Fs|sel1
f.
1.
etwas zum Festbinden (Seil, Strick, Kette), womit man jmdn. an der Bewegungsfreiheit hindern kann;
jmdm. ~n anlegen; jmdm. die ~n abnehmen; jmdn. in ~n legen
2.
übertr.
Einschränkung, Einengung, Zwang;
die ~n der Ehe; einen Zustand, eine Pflicht als F. empfinden; seine ~n sprengen
sich von einem Zwang, aus einer Zwangslage befreien

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender