wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

firn

frn
Adj.
, o. Steig.; bei sehr altem Wein
den Höhepunkt der Entwicklung überschritten habend, dunkelfarbig mit stark entwickeltem Bukett, aber mattem Geschmack
[< 
ahd.
firni
„alt“]
Total votes: 0