wissen.de
Total votes: 31
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Gurgel

Gr|gel
f.
11
Kehle;
jmdm. die G. zudrücken
jmdn. erwürgen;
jmdm. die G. zuschnüren
übertr., ugs.
jmdm. die Existenz nehmen, jmdn. ruinieren;
ich könnte ihm an die G. springen (vor Zorn, vor Empörung); sein Geld durch die G. jagen
sein Geld für Alkohol ausgeben, sein Geld vertrinken
Total votes: 31