wissen.de
Total votes: 14
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

meißeln

mei|ßeln
V.
1, hat gemeißelt
I.
o. Obj.
mit dem Meißel arbeiten;
an einer Statue m.
II.
mit Akk.
mit dem Meißel bearbeiten, herstellen;
Mauersteine m.; eine Statue m.; ein Gesicht wie gemeißelt
ein gut geschnittenes, aber etwas starres Gesicht
,
Mei|ße|lung
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 14