wissen.de
Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

polarisieren

po|la|ri|sie|ren
V.
3, hat polarisiert
I.
mit Akk.
1.
in eine feste Schwingungsrichtung bringen;
Licht p.
2.
Gegensätze hervorbringen, spalten;
diese Frage polarisiert die ganze Bevölkerung
II.
refl.
sich p.
sich zu Gegensätzen entwickeln, als Gegensätze hervortreten;
Meinungen p. sich
[über
frz.
polariser
in ders. Bed. zu
lat.
polus
< 
griech.
polos
„Pol“, eigtl. „Drehpunkt“, zu
pelein
„sich bewegen“]
Total votes: 11