wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Protektion

Pro|tek|ti|on
f.
10
das Protegieren, Förderung, Begünstigung;
er ist nur durch P. in diese Stellung gelangt
[< 
lat.
protectio,
Gen.
onis,
„Bedeckung (mit einem Vordach), Schutz“, zu
protegere
„schützen“, →
protegieren
]
Total votes: 0