wissen.de
Total votes: 49
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

rabiat

ra|bi|at
Adj.
, er, am esten
jähzornig, wütend, rücksichtslos angreifend;
ein ~er Kerl; r. werden
[< 
lat.
rabia,
Nebenform von
rabies,
„Wut, Raserei“, zu
rabere
„wüten, toben“]
Total votes: 49