Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Relativitätstheorie

Re|la|ti|vi|täts|the|o|rie
f.
,
, nur Sg.
von Albert Einstein aufgestellte Theorie über Raum, Zeit, Masse und Energie, in der die Lichtgeschwindigkeit als die höchste für Materie erreichbare Geschwindigkeit angesehen wird und die Masse m und Energie E über die Lichtgeschwindigkeit c in der Beziehung E = mc
2
verbunden sind

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache