wissen.de
Total votes: 34
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Suffragette

Suf|fra|gt|te, <auch> Suff|ra|gt|te
f.
11
; seit 1840 in England und den USA
Kämpferin für die Gleichberechtigung (bes. das Wahlrecht) der Frauen
[< 
frz.
suffragette
„Stimmrechtlerin“, zu
suffrage
„Wahlstimme“, < 
lat.
suffragium
„Abstimmung“, < 
suf
(in Zus. vor f für
sub
) „unter“ und
fragor
„lauter Beifall, laute Zustimmung“]
Total votes: 34