wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Trance

Tran|ce
[trã:sə]
f.
,
, nur Sg.
schlafähnlicher Zustand des Entrücktseins (bei Hypnose, religiöser Ekstase);
in T. sein
[
engl.
, < 
mittelfrz.
transe
„Ohnmacht, Angstzustand“, eigtl. „Hinübergehen“, zu
altfrz.
transir
„hinüber, aus dem Leben gehen“, < 
lat.
transire
„hinübergehen, sich verwandeln“]
Total votes: 0