wissen.de
Total votes: 6
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

vorreden

vor|re|den
V.
2, hat vorgeredet; mit Dat. und Akk.
jmdm. etwas v.
jmdm. wortreich etwas (Falsches, Übertriebenes) erzählen;
er hat mir vorgeredet, er könne, man könne ; ich lasse mir von ihm nichts v.
ich glaube ihm nicht, was er redet
Total votes: 6