wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Kropf

das Wort geht über
mhd.
kropf,
ahd.
kropf auf
germ.
*kruppa „Beule“ zurück, das sich auch in
altengl.
crop(p) „Büschel, Wipfel“ und
altnord.
kroppr „Beule, Buckel“ bezeugen lässt; die weitere Herkunft ist dunkel
Total votes: 0